Coaches in München: Das Team stellt sich vor

Unser Team besteht aus hoch qualifizierten Menschen die ihr Wissen in fundierten Ausbildungen erworben haben. Wir alle verfügen über eine langjährige Berufserfahrung und sind erfolgreich mit unserem Tun. Einzeln und Zusammen. Wir sind uns begegnet so wie Sie uns begegnen. Unsere Kreuzung heisst KompetenzZentrum Coaching.

Was uns außerdem auszeichnet ist eine Verpflichtung auf die Qualitätsstandards und Ethikrichtlinien des Deutschen Coaching Verbands (DCV e.V.). Unsere Geschäftsführerin, Senior- und Lehrcoach Anja Mumm ist Mitbegründerin des Verbandes (2005), war langjährig Vorstandssprecherin (bis 2014) und Mitglied der Zertifizierungskommission (2005-2008 und 2014-2018). Dort hat sie auch als eine der drei Hauptakteure das KompetenzModell zur Zertifizierung von Coaches, Ausbildungen und Instituten erarbeitet und in der Praxis erprobt (von 2014-2018). Auf diesem hohen Qualitätsniveau bauen wir alle unsere Angebote auf.

Die Persönlichkeit ist im Coaching sehr wichtig. Und da wir uns nun nicht direkt gegenüber stehen, Sie aber hier trotzdem die Möglichkeit haben sollen, uns etwas näher kennenzulernen – hier einige Fragen und Antworten:

Anja Mumm Coach

Was zeichnet mich als Coach aus?

Ich bin ein sehr analytisch denkender Mensch und erkenne schnell Zusammenhänge, was ich in meinem Job als Coach natürlich gut mit einbringen kann. Außerdem 20 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit Menschen und Organisationen – daraus kann ich viele Erkenntnisse ziehen und in der täglichen Arbeit einsetzen. Da mir persönliche Weiterentwicklung wichtig ist, reflektiere ich mich regelmässig in Supervisionen, bilde mich fort und habe mich im Deutschen Coachingverband (DCV) e.V. als Seniorcoach und Lehrcoach zertifizieren lassen.

Eine zentrale Charaktereigenschaft?

Meine weiteren Vorname ist Pragmatismus und Mutmacherin – sagen zumindest meine Kunden.

Wie schalte ich ab und sammle neue Ideen?

In der Freizeit finden Sie mich auf dem Golfplatz oder bei ausgiebigen Wanderungen im Allgäu. Kreative Ideen für neue Wege habe ich außerdem auch oft im heimischen Garten bei der Gartenarbeit.

Und nach der Arbeit?

Einen anstrengenden Coachingtag lasse ich am liebsten mit einem Glas Rotwein und Chilischokolade ausklingen. Und ich habe eine neue Leidenschaft: im August 2016 ist mein erstes kleines Buch erschienen:" Loslassen-Raus aus der Perfektionismusfalle", veröffentlicht im Haufe Verlag. 2018 erschien in der selben Reihe: "Auszeit vom Job".

Wenn Sie noch mehr über mich und meine Arbeit wissen möchten, schauen Sie doch auf meiner eigenen Homepage vorbei! Wir sehen uns hier.

Artikel im "Coaching Magazin"

Wirtschaftlicher Erfolg und menschliches Miteinander müssen kein Wiederspruch sein.

Anke Noll

Was zeichnet mich aus?

Menschen in ihren persönlichen Veränderungsprozessen nachhaltig zu begleiten und zu unterstützen erfüllt mich mit großer Freude. Strukturiertes, prozess- und lösungsorientiertes Arbeiten ist meine Stärke und Leidenschaft, die ich nicht nur als Trainerin und Senior-Coach, sondern auch als Assistentin der Geschäftleitung im KompetenzZentrum Coaching zielgerichtet einsetzen kann. Außerdem geniesse ich die Zusammenarbeit mit Gleichgesinnten.

Mein Motto:

"In Dir muss brennen, was Du in anderen entzünden willst." (A.Aurelius) Mit ausgeprägter Empathie, breit gefächtertem Methodenrepertoire und der langjährigen Praxiserfahrung als Führungskraft und Projektleiterin widme ich mich seit 2005 als Trainerin mit einer DCV-zertifizierten Coachingausbildung den Anliegen meiner Kunden. Um für unsere Kunden ein professioneller und authentischer Partner zu sein, ist es mir ein großes Anliegen, die Themen zu begleiten für die ich selbst brenne.

Meine Schwerpunkte:

Training von Fach- und Führungskräften in den Bereichen

  • authentische Kommunikation
  • Arbeitsorganisation und Zeitmanagement
  • Führungskräfteentwicklung
  • Stressmanagement
  • Veränderungsmanagement

Moderation von Workshops und Meetings

Clemens Baumgärtner Coach

Wie werden Sie mich als Coach erleben?

Meine Arbeitsweise ist strukturiert und analytisch, ich bleibe aber immer pragmatisch und effektiv. Ich habe Ihr Ziel vor Augen und fokussiere mich auf Ihre Lösung. Meine Kunden sagen, ich sei emphatisch und humorvoll fordernd.

Warum sind Sie als Führungskraft bei mir richtig?

Ich verfüge über 24 Jahre Berufserfahrung als Ingenieur, Projektleiter und Manager in einem global agierenden Großunternehmen mit vielseitiger Auslandserfahrung. Ich habe ein Jahr in USA als Unternehmensberater gearbeitet und war danach im strategischen Management tätig.

Meine Führungserfahrung umfasst sowohl die Führung von internationalen Projekt-Teams als auch die disziplinarische Führung von Experten und Ingenieuren. Aufgrund meiner langen und breiten Erfahrung kenne ich die verschiedensten Rollen und Bereiche in einem Unternehmen und verstehe somit Ihre Aufgaben und Herausforderungen als Führungskraft.

Was könnte Sie noch interessieren?

Die Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Freizeit ist mir sehr wichtig. Meine Freizeit widme ich vor allem meinem Gitarren-Duo. Durch Sport und Mediation halte ich meinen Körper und Geist nachhaltig fit!

Ich bin im Deutschen Coaching Verband zertifizierter Coach (DCV).

Olaf Cordes ist Life-Coach, Business- und Auftritts-Coach für Unternehmer, Executives, Berufsmusiker und Opernsänger. Für Menschen, die auf den Punkt genau Höchstleistung bringen müssen. Seine Klienten schätzen an ihm seine humorvolle Klarheit und wertschätzende Direktheit. Sie werden ohne Umwege an ihre persönlichen Themen und Herausforderungen geführt. Nach den wirkungsvollen Prinzipien von Selbstvertrauen und Selbstwirksamkeit unterstützt Sie Olaf Cordes bei Ihrer persönlichen Entwicklung. 

„Führungskräfte kommen zu mir, weil sie zeitgemäß und partnerschaftlich führen und auftreten wollen. Sie sind bereit, ihre Persönlichkeit zu reflektieren und ihr Profil zu schärfen. Am Ende der Coachings haben sie an Selbstsicherheit und Souveränität gewonnen. Sie haben ein klares Verständnis ihrer Rolle – immer mit dem Fokus auf echtem, authentischem Auftreten.“

Olaf Cordes ist Mitbegründer der BRIDGEHOUSE Gruppe, Ausbilder in der BRIDGEHOUSE Trainer Academy und BRIDGEHOUSE Coach Academy. Er ist geschäftsführender Gesellschafter der BRIDGEHOUSE Classics GmbH. Gemeinsam mit seiner Ehefrau Dr. Charlotte Cordes berät und begleitet er Paare, die in ihrer Partnerschaft feststecken und neue, konstruktive und klärende Impulse benötigen. 

Wenn ich nicht arbeite fahre ich leidenschaftlich gerne mit meinem Motorrad durch die Alpen. Als Mitglied zweier Improvisationstheater - Ensembles trete ich regelmäßig als Opernsänger und Schauspieler auf offenen Bühnen, Privatveranstaltungen und für Unternehmen auf. Ich habe zwei erwachsene Kinder und lebe mit meiner Frau und unserer Patchworkfamilie in München. 

Carolina Kleebaur

Was begeistert die Menschen in einer Organisation, was motiviert sie, was bindet sie an die Organisation und was nicht? Wie können Veränderungen in Systemen nachhaltig verankert werden? Wie gelingt gute Führung und Kommunikation?

Diese Fragen interessieren mich als promovierte Organisationspsychologin und systemische Business Coach (DCV zertifiziert) seit je her. Zudem leiten sie mich bei meiner Arbeit als Top Management Beraterin bei stratetisch-fachlichen Projekten in den Bereichen Re-Organisation, Change Management und Talent Management.

Meine vielfältigen internationalen Projekterfahrungen sowie meine eigene langjährige Führungserfahrung diversifizierter Teams - hinsichtlich Gender, Alter/Generation, Hierarchie, Kulturkreis - fließen in meine Coaching Kompetenz hinein. Im Coaching Prozess lege ich Wert darauf, dass wir wertneutral auf Augenhöhe an Ihren Themen arbeiten. Dabei lade ich Sie ein, u.a. ...

  • wesentliche (Lebens-) Ziele anzupacken
  • Eigene Werte, Antreiber und Prinzipien herauszufinden
  • Eigene Lösungsansätze und Alternativen zu erarbeiten
  • Eigene Ressourcen und Ideen wirksam einzusetzen
  • Einen zu Ihrer Persönlichkeit kongruenten, authentischen Führungsstil zu entwickeln
  • Veränderungen in ihrem Umfeld/System durch Ihr Verhalten und Ihre Kommunikation einzuleiten
  • Schwierige Situationen und Umstände zu meistern.

Meine Einsatzbereiche:

  • Executive Coaching
  • Coaching und Sparringpartner für Unternehmensleiter
  • Coaching für Unternehmensnachfolger
  • Coaching für Führungskräfte und Projektmanager
  • Coaching für Frauen in Top Positionen oder auf dem Weg dahin

"Wessen wir im Leben am meisten bedürfen, ist jemand, der uns dabei unterstützt, das zu tun, wozu wir fähig sind.“

(Ralph Waldo Emerson)

Als „Personalerin aus Leidenschaft“ interessiere ich mich für Menschen, denn alles ist eine Frage von Handwerk, der inneren Haltung und Einstellung.

Seit 1994 bin ich im Personalmanagement beschäftigt. 2002 habe ich mich selbständig gemacht und bin seitdem als Personal-und Unternehmensberaterin, Coach und Trainerin mit dem Schwerpunkt Personalentwicklung und -förderung tätig. Im Deutschen Coaching Verband (DCV) e.V. bin ich als Coach (DCV) zertifiziert.

Einsatzgebiete:

  • Karriereberatung
  • Bewerbungsberatung
  • Personal-Auswahlverfahren
  • Mitarbeiterbefragungen
  • Coaching für Personalleiter und HR-Business Partner

Oliver Müller ist Dipl.-Sozialpädagoge, Lehrcoach (DCV), Seniorcoach (DCV), Fachbuchautor und Inhaber von change concepts in Bonn. Er ist Gründer des Deutschen Coaching Verbandes e.V. (DCV), Initiator der Ethik- und Zertifizierungsordnung des Verbandes und langjähriges Mitglied der Zertifizierungskommission. In den letzten Jahren hat er sich in Richtung ganzheitliches Coaching mit den Schwerpunkten Gesundheit und Ernährung weiterentwickelt und spezialisiert.

Was zeichnet mich als Coach aus?

Ich bin seit frühester Jugend ein Mensch, der sich nicht mit einfachen Antworten zufrieden gibt, sondern gerne genauer hinschaut und Dinge hinterfragt. Im Coaching äußert sich das vor allem darin, dass ich wertschätzend, aber auch hartnäckig „dran bleibe“ und dabei auch vor unangenehmen Einsichten nicht zurückschrecke. Was mich außerdem noch auszeichnet:

  • Meine schier unersättliche Lust, dazu zu lernen und mich weiter zu entwickeln
  • Meine Begeisterung dafür, quer zu denken und Dinge aus verschiedenen Bereichen miteinander zu verbinden
  • Meine pragmatische Lösungsorientierung und meine Konsequenz in dem, was ich tue.

Was könnte Sie sonst noch interessieren?

Ich bin Lehrcoach (DCV) und Seniorcoach (DCV), Autor und außerdem u.a. ausgebildet als Burnout- und Entspannungscoach, Ernährungscoach und Fitness Trainer (A & B-Lizenz). In meiner Freizeit bin ich gern in der Natur, bewege mich und treibe Sport, koche und esse gern gut. Außerdem teile ich mit Anja meine Vorliebe für guten Rotwein und gute dunkle Schokolade (70 -80% - allerdings im Gegensatz zu Anja ohne Chili ;-) ).

Meine Einsatzgebiete:

  • Coaching zu den Themen Gesundheit, Lifestyle und persönliche Weiterentwicklung
  • Lehrcoach für die Module Psychopathologie für Coachs und Coach als Profession in der Ausbildung

 

 

Carolin Pfau - Trainerin

Als Personalentwicklerin, Trainerin und Coach arbeite ich leidenschaftlich gerne an der persönlichen Entwicklung innerhalb des individuellen Kompetenzbereichs. Durch meine direkte und ehrliche Art eröffne ich neue Perspektiven, gebe konstruktives Feedback und erarbeite mit Ihnen pragmatische Lösungsansätze. Mit Humor und Mut unterstütze ich Sie, persönliche wie auch betriebliche Entwicklungen zielgerichtet und mit Klarheit voranzutreiben.

Die Kombination meines Studiums in Soziologie, Psychologie und BWL sowie die vom DCV zertifizierte Ausbildung zum systemischen Coach spiegelt sich in meiner Arbeit mit Menschen und Organisationen wider.

In unserem Team steht Carolin Pfau für:

  • Beratung und Konzeption zur Implementierung einer ganzheitlichen Personalentwicklung in der Handelsbranche
  • Themen rund um Werteaustausch zwischen verschiedenen Generationen in allen Branchen
  • Coaching von jungen Führungskräften
  • Zusammenarbeit der Generationen im Unternehmen
  • Mehr über Frau Pfau erfahren Sie auch hier

Frau Pfau ist zertifizierte Coach im Deutschen Coaching Verband (DCV) e.V. 

Lutz Salamon - Coach

Wenn ein Mensch etwas verändern will, gelingt ihm das. Er muss nur wollen. Ich bleibe am Ball, hake nach, lasse mich nicht abspeisen mit vordergründigen Lösungen. Meine Intuition, mein Gespür für Menschen und Situationen, mein Humor, mein Vertrauen und meine Zuversicht, dass es gelingt, leiten mich. Ich arbeite prozessorientiert, locke Potenziale, unterstütze und helfe, das Dunkel zu erhellen, Handlungsspielräume zu erweitern, persönliche Ziele zu erreichen.

Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass jeder Mensch beste Absichten hat, auch wenn die Wahl der Mittel von Zeit zu Zeit eine unglückliche ist. Aber Leben ist Lernen, ist Bewegung, ist Entwicklung, ist Veränderung. Bei all dem sind Grenzen viel durchlässiger, als Menschen sich das meist vorstellen. Das lässt sich für mich am ehesten systemisch verstehen. Und so arbeite ich.

Meine besonderen Stärken sind mein analytischer Verstand, mein Wortwitz, Empathie und Konfrontation. Und die Kombination meiner Erfahrung als Diplom Ingenieur, als Führungskraft und aus den Weiterbildungen im psychosozialen-kommunikativen Bereich.

Im Deutschen Coaching Verband bin ich als Senior- und Lehrcoach (DCV) zertifiziert.

Einsatzgebiete:

  • Coach Top-Level Führungskräfte
  • Hochbegabten-Coaching
  • Lehrcoach in unserer Ausbildung zum Systemischen Coach
Dirk M. Schumacher Coach

Dirk M. Schumacher ist Systemischer Coach (DCV-zertifiziert), Buchautor, Radiomoderator, Redakteur.Als ausgewiesener Fan von Entspannungstechniken hat er erfolgreiche Veröffentlichungen in diesem Bereich vorzuweisen. Seine CDs zu Themen wie Yoga, Meditation oder Autogenes Training sind seit Jahren gern gewähltes “Mittel” zur Entspannung. Dirk M. Schumachers Meditationsbuch “Buddhas baden besser” erhielt den Publikumspreis auf der Frankfurter Buchmesse.

Was zeichnet mich als Coach aus?

Mein Handwerkszeug Nummer 1 ist die Kommunikation. Durch meine jahrzehntelange Arbeit in den Medien weiß ich, wie wichtig es für den Prozess ist, die richtigen Fragen zu stellen und die Antworten zu beleuchten. Klar zu kommunizieren ist das A und O. Meine ausgeprägte Wahrnehmungsfähigkeit trägt dazu bei, die unterschiedlichen Facetten eines Themas zu erfassen. Meine große Kreativität hilft mir immer wieder neue Herangehensweisen für die betreffenden Schwerpunkte meiner Klienten zu finden. Auch liegt es mir, analytisch und ruhig auf komplexe Sachverhalte zu schauen um Lösungsstrategien zu finden.

Warum sind Sie bei mir richtig?

Veränderungen sind konstanter Bestandteil unseres Lebens. Ich begleite Sie als Coach in herausfordernden Momenten konstruktiv. Als guter Zuhörer und “Sparringspartner” unterstütze ich Sie auf Ihrem Weg zur Lösungsfindung. Ich durfte mittlerweile über 20 Jahre Erfahrungen in den unterschiedlichsten Bereichen der Medienwelt sammeln. Leistungsdruck, Mobbing, Burnout oder Lampenfieber sind typische Themen, die in den Coachings zur Sprache kommen. Gemeinsam erarbeiten wir Strategien für diese und andere Bereiche.

Schwerpunkte:

  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Authentizität
  • Burnout Prophylaxe
  • Resilienztraining
  • Präsenzcoaching / Stimmtraining 

 

 

André Steiner

André Daiyû Steiner Sensei ist Zenlehrer, Management & Mental Trainer sowie Coach. Er hat an der Swiss Business School, ZfU Core Faculty einen Lehrstuhl für Selbstmanagement, ZEN und Samuraitraining. Er hat ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsphilosophie und Organisationspsychologie sowie ein Diplom in Mediation und Familienberatung. Über 10 Jahre war Steiner in verschiedenen Managementfunktionen bei großen Konzernen tätig, unter anderem als Mitglied der Geschäftsleitung. Außerdem hat er Zen-Ausbildungen bei japanischen Zen-Meistern sowie über 27 Jahre Erfahrung in Kendo, Iaido, Karate und Jiu Jitsu. Noch heute gehören zu seinem Leben regelmäßige Aufenthalte in japanischen Zen-Klöstern. Er betreut und begleitet Top Manager, Künstler und Spitzensportler.

Einsatzgebiete:

  • Trainer zum Thema ZEN in Coaching & Führung
  • Mentaltraining für Sportler

Als selbstständiger Resilienz-Beraterin, Systemischer Business-Coach und Organisationsentwicklerin ist es mir insbesondere wichtig, Menschen im Rahmen von Veränderungen zu begleiten und in Zeiten der Unsicherheit zu stärken. Ich sehe mich als Sparringpartner und Impulsgeberin, die dazu anregt, innezuhalten, zu reflektieren, die Perspektive zu wechseln und über sich hinauszuwachsen – weg von der Problemorientierung hin zur Lösungsorientierung.

Ich verfüge über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Aus- und Weiterbildung, Hochschulmarketing und Personal-/ Organisationsentwicklung bei einem internationalen Weltmarktführer in der Automobilzulieferbranche. Dort beriet und entwickelte ich Fach- und Führungskräfte, konzipierte und implementierte Weiterbildungsprogramme und Personalentwicklungsinstrumente. Als Personalentwicklerin und Trainerin habe ich sowohl selbst in verschiedenen Teams gearbeitet als auch zahlreiche Teams in unterschiedlichsten Entwicklungsphasen und im Rahmen von Veränderungsprozessen begleitet.   

Arbeitsschwerpunkte:

  • Teamentwicklung und Teamcoaching 
  • Begleitung Einzelner und Teams bei Veränderungsprozessen
  • Individuelle und organisationale Resilienz
  • Stressmanagement und Burnout-Prävention

Meine freie Zeit genieße ich mit meiner Familie in der Natur und auf Reisen. Um mich mental und körperlich fit zu halten, betreibe ich traditionelles Taekwon-Do.

Vereinbaren Sie noch heute ein unverbindliches Beratungsgespräch mit Ihrem Trainer (Coach) in München. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Auszeit vom Job